Sechskantschraube

Kurze Beschreibung:

Sechskantschrauben werden verwendet, um zwei oder mehr Teile zu einer Baugruppe zusammenzufügen, entweder weil sie nicht als Einzelteil hergestellt werden können oder um Wartungs- und Reparaturdemontagen zu ermöglichen. Hebelschrauben werden hauptsächlich bei Reparatur- und Bauarbeiten verwendet. Sie haben einen sechseckigen Kopf und werden mit Maschinengewinden für eine feste und grobe Handhabung geliefert.


Produktdetail

Produkt Tags

Beschreibung

Sechskantschrauben werden verwendet, um zwei oder mehr Teile zu einer Baugruppe zusammenzufügen, entweder weil sie nicht als Einzelteil hergestellt werden können oder um Wartungs- und Reparaturdemontagen zu ermöglichen. Hebelschrauben werden hauptsächlich bei Reparatur- und Bauarbeiten verwendet. Sie haben einen sechseckigen Kopf und werden mit Maschinengewinden für eine feste und grobe Handhabung geliefert. Sie sind in einer Vielzahl unterschiedlicher Sechskantschraubengrößen für kundenspezifische Anwendungen erhältlich, abhängig von den Maßanforderungen. Diese Sechskantschrauben bestehen aus den Materialien Korrosionsschutz, Edelstahl, legierter Stahl und Kohlenstoffstahl, wodurch sichergestellt wird, dass die Struktur nicht durch Rost geschwächt wird. Abhängig von der Länge der Schraube kann sie mit Standardgewinde oder Vollgewinde geliefert werden.

Anwendungen

Sechskantschrauben können für viele verschiedene Anwendungen verwendet werden, einschließlich der Befestigung von Holz, Stahl und anderen Baumaterialien für Projekte wie Docks, Brücken, Autobahnstrukturen und Gebäude. Sechskantschrauben mit geschmiedeten Köpfen werden üblicherweise auch als Kopfankerbolzen verwendet.

Schwarzoxidstahlschrauben sind in trockenen Umgebungen leicht korrosionsbeständig. Verzinkte Stahlschrauben widerstehen Korrosion in feuchten Umgebungen. Schwarze ultrakorrosionsbeständig beschichtete Stahlschrauben widerstehen Chemikalien und halten 1.000 Stunden Salznebel stand. Grobe Gewinde sind der Industriestandard; Wählen Sie diese Schrauben, wenn Sie die Gewinde pro Zoll nicht kennen. Feine und extrafeine Fäden sind eng beieinander angeordnet, um ein Lösen durch Vibrationen zu verhindern. Je feiner der Faden, desto besser der Widerstand.

Der Schraubenkopf ist für einen Ratschen- oder Schraubenschlüssel-Drehmomentschlüssel ausgelegt, mit dem Sie die Schraube genau nach Ihren Vorgaben festziehen können. Sechskantschrauben werden normalerweise verwendet, um eine Schraubverbindung herzustellen, bei der eine Gewindewelle genau in ein entsprechendes Gewindebohrungsloch oder eine entsprechende Gewindemutter passt. Schrauben der Güteklasse 2 werden in der Regel zum Binden von Holzbauteilen verwendet. Schrauben der Güteklasse 4,8 werden in kleinen Motoren verwendet. Schrauben der Güteklasse 8.8 10.9 oder 12.9 bieten eine hohe Zugfestigkeit. Ein Vorteil von Schraubenbefestigungen gegenüber Schweißnähten oder Nieten besteht darin, dass sie eine einfache Demontage für Reparaturen und Wartungen ermöglichen.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns